Diese Seite benutzt Cookies!

Wenn sie die Seite weiter Nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus.

Weitere Infso über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Aktuelles

Hydrantendienst der Jugendfeuerwehr Klausdorf

Gemeinsam mit den aktiven Mitgliedern der Feuerwehr Klausdorf wurden am 05.11.17 ab 10 Uhr die Hydranten des Dorfs kontrolliert. Bei dem Dienst waren zehn Mitglieder der Jugendfeuerwehr Klausdorf als unterstützung anwesend. Nachdem Gruppen aus aktiven Mitgliedern und Jugendfeuerwehrmitgiedern gebildet wurden ging es mit jeweils einem Fahrzeug los zum Kontrollgang. Dabei wird jeder Hydrant geöffnet und gegebenenfalls gespült, zudem werden alle Bestandteile eines Hydrantens auf Vollständigkeit und Funktionstüchtigkeit kontrolliert. Daraufhin wurde bei jedem Hydrant eine Folie unter dem Hydrantendeckel postiert um das Einfrieren des Hydrantens im Winter zu vermeiden. Zwischendurch wurden zwei Kellerhydranten besucht, wo alle Helfer mit Mahlzeiten verpflegt wurden. Daraufhin ging es ab ca. 15:00 Uhr für alle Gruppen zurück zum Gerätehaus, bei dem noch die Fahrzeuge geputzt wurden und dort endete ebenfalls der Dienst.

Zurück