Diese Seite benutzt Cookies!

Wenn sie die Seite weiter Nutzen, gehen wir von ihrem Einverständnis aus.

Weitere Infos über Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Aktuelles

Ein Wochenende bei der Jugendfeuerwehr Klausdorf

Am Samstag, den 21.09. fand auf dem Schulhof der Astrid-Lindgren-Schule der Weltkindertag 2019 statt. Die Jugendfeuerwehr war natürlich wie jedes Jahr auch wieder dabei und stellte einige Feuerwehrautos vor. Zudem wurde ein Spiel für die Olympiade angeboten. An den verschiedenen Stationen auf dem Schulhof mussten Aufgaben erledigt werden. Hierfür bekamen die Kinder einen Stempel. Wer am Schluss genug Stempel gesammelt hatte, erhielt hierfür eine Medaille und eine kleine Überraschung. Gemeinsam mit den Ausbildern hatten die Jugendlichen zusammen mit den anderen Kindern sehr viel Spaß.

Am Sonntag, den 22.09. ging es für die Jugendlichen dann zur Leistungsspange, die die Jugendlichen natürlich dank optimaler Vorbereitung bestanden hatten.
Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung für ein Mitglied der Deutschen Jugendfeuerwehr.
Die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr erfordert eine fünffache Leistung innerhalb der Gemeinschaft der taktischen Gliederung der Löschgruppe. Diese Leistungsbewertung erstreckt sich auf gute persönliche Haltung und geschlossenes Auftreten, auf Schnelligkeit und Ausdauer, auf Körperstärke und Körpergewandtheit und auf ausreichendes feuerwehrtechnisches und allgemeines Wissen und Können.
Die Disziplinen waren dabei Kugelstoßen, Staffellauf, die Übung nach Feuerwehrdienstvorschrift 3 kurz FWDV-3 sowie eine Schnelligkeitsübung. Zudem mussten die Jugendlichen feuerwehrtechnische Fragen beantworten. Allen Teilnehmern gratulieren wir zur bestandenen Leistungsspange.

Zurück